Inte_Logo


Stellenangebote



Inklusionsfachkräfte

Wir suchen immer wieder für den Bereich der Eingliederungshilfe in Regeleinrichtungen (Kindergarten und Schule) Inklusionsfachkräfte. Die Fachkraft übernimmt die Begleitung und pädagogische Betreuung von Kindern mit erhöhtem Betreuungsbedarf. Sie nimmt außerdem an Teambesprechungen und Elterngesprächen teil. Der Beschäftigungsumfang richtet sich nach den jeweils genehmigten Betreuungsstunden und kann zwischen 6 und 22 Stunden betragen.

Wir erwarten eine Ausbildung als pädagogische Fachkraft (Erzieherin, Sozialpädagogin oder vergleichbare Qualifikation) evtl. mit Zusatzqualifikation oder Erfahrung im Bereich der Inklusionspädagogik. Wir wünschen neben pädagogischem Geschick Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern die Bereitschaft, sich auf das oben erwähnte »bestimmte Konzept der Inklusion« einzulassen bzw. darauf hinzuarbeiten. Die Bezahlung erfolgt nach den Arbeitsvertragsbestimmungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes.

Ob derzeit eine Stelle frei ist, erfahren Sie über unsere Geschäftsstelle.

•  Elke Keck
☎ 07321 9248520
℻ 07321 9248521
✉ kontakt(ad)gemeinsamleben-hdh.de